CO2 einsparen und Förderung für den Heizungstausch erhalten

27.05.2020 Bosch

CO2 einsparen und Heizungsförderung erhalten

Jetzt bis zu 45% staatliche Förderung auf Heizung und Installation.


Ca. 73% der CO2-Emissionen im Bereich Wohnen werden durch Heizung und Warmwasser verursacht. Unsere Bosch Heizungspartner sorgen deshalb dafür, dass auch Sie mit Ihrer neuen Heizung einen wertvollen Beitrag zum Klimaschutz leisten. 


CO2 einsparen mit Heizungen von Bosch

  • Sparen Sie jetzt mit einer neuen Heizung jährlich 3,4 Tonnen CO2 ein.*

Bis zu 45% staatliche Heizungsförderung

  • Erhalten Sie maximal 45% Förderung vom Staat auf Kosten für Heizung und Installation!

1.000 € Mindestförderung von Bosch garantiert

  • Profitieren Sie vom Bosch Förderversprechen mit einer Mindestförderung von 1.000 €**, sofern Ihr gestellter BAFA-Förderantrag für ein Bosch Heizsystem bewilligt wird.

Förderung für Ihren Heizungstausch erhalten und und gleichzeitig CO2 einsparen!

Finden Sie hier beispielhafte Rechnungen für Ihren Beitrag zur CO2-Ersparnis inklusive der möglichen Fördersummen für ein Wärmepumpen-Heizsystem bzw. der Kombination Gas-Brennwert und Solar.

* Dieser beispielhaften Berechnung der möglichen staatlichen Fördersumme im Rahmen des Marktanreizprogrammes der BAFA und CO? Einsparung liegen folgende Annahmen zugrunde: Modernisierung eines unsanierten Einfamilienhauses Bj. 1990, 150qm², Tausch Öl-Heizung gegen ein Gas-Brennwertgerät mit Pufferspeicher HDS, vier Solarkollektoren (50% Anteil) und Abgaszubehör, geschätzte Investitionssumme von 25.000€ für die neue Heizungsanlage inkl. Installation.

CO2 einsparen und Heizungsförderung erhalten

CO2 einsparen und Heizungsförderung erhalten