Viu/XViu bietet erweiterte Planungsvielfalt

24.03.2020 Duravit

Stauraum in Farbe

Waschplatzvarianten mit Möbelwaschtisch, Einbauwaschtisch oder Aufsatzbecken und passendem Unterbau mit Auszug oder zwei Schubkästen bieten jede Menge Platz. 34 alternative Oberflächen plus Rahmenprofile in Champagner Matt oder Schwarz Matt erlauben individuelle Farbkombinationen.

Im Bad der Zukunft

Mit der Keramikserie Viu, dem Möbelprogramm XViu und den passenden Badewannen realisieren Duravit und sieger design eine Komplettbadserie, die für ein zukunftsweisendes Design steht. Die post-industrielle Eleganz entsteht aus der Verknüpfung weicher, organischer Formen mit präziser Geometrie in einer bislang unerreichten Perfektion im Detail. Spannende Kontraste resultieren aus Oberflächenkombinationen von feinster Keramik, Glas und Metall mit edlen Hölzern, matten oder hochglänzenden Lacken.


Das Programm deckt den Waschplatz, den Bade- und den WC-Bereich des Bades ab. Wiederkehrende Designelemente und besondere Details prägen das abgestimmte Interior-Design. Das Highlight bildet eine Waschplatz-Variante auf Basis der von Duravit patentierten c-bonded Technologie. Mit den neuen Breitenmaßen lassen sich nun Waschplätze von 450 bis 1200 mm realisieren. So entsteht noch mehr Flexibilität bei der Badplanung. Die Becken sind außen präzise als Rechteck definiert, innen organisch sanft geschwungen mit geräumigem Innenbecken und großzügiger Ablagefläche. Die Kante entlang der Hahnlochbank setzt sich als dezente Linie nach außen hin fort. Das feine Detail des waagrechten Überlaufs im Becken unterstreicht die horizontale Ausrichtung der Außenform. Innen folgt die Keramik der Weichheit des Wassers. Dazu überraschen Details: Die weißkeramische Abdeckung des Push-open Ventils ist im geöffneten Zustand bündig mit dem Innenbecken. Die signifikante Kontur der tragenden Metallkonsole mit V-förmigem Profil in elegantem Champagner Matt oder avantgardistischem Schwarz Matt schafft dynamische Spannung. Ein Glaseinleger in vier Farben erlaubt individuelle Kombinationen.


Bei veränderter Perspektive verwandeln sich die dreidimensionalen Füße der Metallkonsole optisch in feine Linien. Die Perfektion reicht bis ins kleinste Detail. Die Acrylverkleidung des Beckens auf der Unterseite verdeckt Befestigungskonstruktion, Kabel und Anschlussschläuche, so dass aufwendige Technik, z.B. für die elektronische Armatur D.1e, ohne Einfluss auf das Design im Hintergrund bleibt.


Komplett von unten glasiert eignen sich die Viu Waschtische in fünf Größen und das Handwaschbecken auch perfekt als Einzellösung. Formal folgen sie dem Design des c-bonded-Waschtischs. Die alternativen Waschplatzvarianten mit Möbelwaschtisch, Einbauwaschtisch oder Aufsatzbecken und passendem Unterbau mit Auszug oder zwei Schubkästen weisen markante V-förmige Seitenprofile aus Aluminium auf, die ebenfalls in Champagner Matt und Schwarz Matt verfügbar sind. Dadurch erhält die Möbelserie XViu eine besonders ausgeprägte Kontur. Ton-in-Ton sowie kontrastierende Optionen können im Rahmen unterschiedlicher Materialien vielfältig kombiniert werden. Verschiedene hochwertige Echtholz-, Lack- und Dekoroberflächen addieren sich so zu einer breiten Auswahl für Stilwelten von "Silver" bis "Dark".


Bei den Hoch- und Halbhochschränken sind als Variante Türen in semitransparentem Parsolglas lieferbar. Hier kommen technisch optimierte, aber optisch unauffällige, leichtgängige Scherenbänder zum Öffnen und Schließen der Türen zum Einsatz.

Auch die Spiegel und seitlich vollflächig verspiegelten Spiegelschränke nehmen mit den Seitenprofilen die eigenständige Formensprache von XViu auf. Modelle mit Sensorschaltung bieten mit dimmbarem Licht hochwertigen Komfort. Die Variante mit Icon-Steuerung auf der Spiegeloberfläche, erstmals für Spiegelschränke erhältlich, verfügt zusätzlich über die Ambilight- und Farblichtwechsel-Funktion: Bei einer Lichtstärke von mehr als 300 Lux kann die Lichtfarbe stufenlos von 2700 (Warmlicht) bis 6500 Kelvin (Kaltlicht) eingestellt werden. Alle Spiegel sind auch mit Heizung erhältlich, bei der Icon-Variante standardmäßig.


Weiteres Highlight der Serie XViu ist die frei stehende Badewanne, ein Solitär, der die Blicke auf sich zieht. Der signifikante Metallrahmen im bekannten V-Profil ist auch hier in Champagner Matt oder Schwarz Matt verfügbar und kontrastiert so mit dem hochglänzend weißen Acryl. Er trägt die freistehende Wanne (zwei Größen: 160x80 cm sowie 180x80 cm), die in der Draufsicht ebenfalls ein präzises Rechteck bildet und im Innenbereich einer ergonomischen und organischen Freiform folgt. Die exakte Verarbeitung und perfekte Optik mit dem dezent integrierten Wannenablauf unterstreichen die aufwändige Gestaltung.


Das Zusammenspiel von geometrischer Grundform, präzise in der Draufsicht, und optimierter, weicher Innenform zeichnet auch das WC der Serie aus. Seitliche Metalldruckknöpfe ermöglichen das Abnehmen des Sitzdeckels und vereinfachen so die Reinigung. Die technisch anspruchsvolle Umsetzung des offenen Spülrandes im Rahmen der weiter verbesserten Rimless®-Technologie sorgt für herausragende Spülperformance. Optional ist SensoWash® Slim für das WC verfügbar. Die Kombination mit der elektronischen Betätigungsplatte A2 von Duravit, inklusive passendem Vorwandelement, ermöglicht Bedienkomfort auf höchstem Niveau.

Stauraum in Farbe

Stauraum in Farbe

Waschplatzvarianten mit Möbelwaschtisch, Einbauwaschtisch oder Aufsatzbecken und passendem Unterbau mit Auszug oder zwei Schubkästen bieten jede Menge Platz. 34 alternative Oberflächen plus Rahmenprofile in Champagner Matt oder Schwarz Matt erlauben individuelle Farbkombinationen.

Innen wie außen perfekt

Innen wie außen perfekt

Bei der c-bonded Technologie sind Keramikbecken und Metallrahmen nahtlos verbunden. Gut eingeteilte Schubkästen helfen dabei, Ordnung zu halten. Die grifflosen Möbelfronten lassen sich leicht per Tip-on-Technik öffnen und schließen.

Xviu Stauraum

Xviu Stauraum

Die Korpusfarbe Mediterrane Eiche (71) verleiht dem Waschplatz einen warmen, einladenden Charakter. Der Halbhochschrank ist wahlweise auch mit Persolglastür erhältlich. Besonders signifikant: die V-förmigen Füße der bodenstehenden Möbel.

Variantenreich

Variantenreich

Komplett von unten glasiert eignen sich die Viu Waschtische in fünf Größen und das Handwaschbecken perfekt als Einzellösung. Alternative Waschplatzvarianten mit Möbelwaschtisch, Einbauwaschtisch oder Aufsatzbecken und passendem XViu Unterbau schaffen Stauraum. Zudem kann die Viu Keramik mit den Möbelserien XSquare, L-Cube und Brioso kombiniert werden.

Solitär

Solitär

Weiteres Highlight der Serie XViu ist die frei stehende Badewanne, die Blicke auf sich zieht. Der signifikante Metallrahmen im bekannten V-Profil ist auch hier in Champagner Matt oder Schwarz Matt verfügbar und kontrastiert so mit dem hochglänzend weißen Acryl.

WC & Bidet

WC & Bidet

Die Kombination mit dem Wand-WC Viu und Duravit Rimless® sowie der Betätigungsplatte A2 von Duravit, inklusive passendem Vorwandelement, unterstreicht das zurückhaltende Technik-Credo von Viu.