Plusenergiehaus: Wieviel Energie bringt es tatsächlich und wie?

Eine Solaranlage auf dem Dach – das ist heute fast Standard. Vom Niedrigenergiehaus spricht fast jeder Architekt. Aber wie sieht es mit dem Plusenergiehaus aus?

Also ein Haus, das mehr Energie erzeugt, als es im Jahr selbst verbraucht.
Geht das überhaupt? Und wenn ja, wie?

Experte Matthias Döring von der Fertighaus WEISS GmbH in Mannheim erklärt, wie das perfekte Zusammenspiel technischer Komponenten im Plusenergiehaus funktioniert.

Solaranlage, Wärmerückgewinnung, Wetterstation auf dem Dach, Energiespeicher und eine optimale Dämmung sind nur einige Beispiele.

 

Ein Video der Regio TV Gruppe – BAUEN & WOHNEN

Logo BAUEN & WOHNEN