Sicherheit im Alter: Intelligente Assistenzsysteme

Ein Alarm der auslöst, sobald jemand regungslos am Zimmerboden liegt. Automatische Herdabschaltung oder die höhenverstellbare Toilette. Intelligente Assistenzsysteme für mehr Sicherheit im Alter sind schon lange keine Zukunftsmusik mehr.

Im Parkett verbaute Sensoren senden ein Signal an das angeschlossene Hilfswerk sobald der Bewohner stürzt. Beleuchtete Wege vom Schlafzimmer ins WC und rutschfeste Fliesen im Badezimmer sorgen für noch mehr Sicherheit im Alltag.

Dabei schließen sich eine altersgerechte Einrichtung und modernes Wohnen nicht aus. Heutzutage müssen intelligente Assistenzsysteme nicht mehr unschön nach Klinikalltag aussehen.

Bauen & Wohnen war bei Frau Anette Hoppe Zuhause. Wie die Wohnung ihrer Mutter altersgerecht umgebaut wurde, erklärt sie im Video.

Ein Video der Regio TV Gruppe – BAUEN & WOHNEN

Logo BAUEN & WOHNEN