Tischler oder Schreinerei...
Berlin, München

Reinigung, Entsorgung & Chemie

Reinigungsfirma

Eine Reinigungsfirma ist der Allrounder für alle Anliegen, die die Reinigung von Gebäuden, Fassaden, Baustellen und allgemein allen Innen- und Außenbereichen betrifft. Die Reinigungsfirma, auch Reinigungsunternehmen oder umgangssprachlich oft als Putzfirma bezeichnet, bietet oftmals eine riesige Palette an angebotenen Reinigungsarten, von Gebäudereinigung, Unterhaltsreinigung über Grundreinigung, Bauendreinigung, Büroreinigung bis hin zur Praxisreinigung, Glas- und Fensterreinigung, Fassadenreinigung, Treppenhausreinigung oder Grund- und Sonderreinigung sowie Krankenhausreinigung. Neben dem Reinigen und Putzen von Schmutz, Staub, Flecken und teilweise Gerüchen in verschiedenen Innen- und Außenbereichen, bieten viele Reinigungsfirmen bzw. Putzfirmen außerdem eine Art Rundum-Service inklusive Hausmeisterservice, Gartenpflege, Winterdienst und teilweise sogar Hol- und Bringdienste, also ein komplettes Facilitymanagement. Dabei kommen oft moderne Reinigungsgeräte zum Einsatz. Die korrekte und umweltschonende Verwendung und Entsorgung von Putzmitteln gehört ebenso zur Aufgabe von Reinigungsfirmen.

Tätigkeiten des Gebäudereinigers

Je nach angebotener und vom Kunden gewünschter Reinigungsart ist die Tätigkeit eines Gebäudereinigers bzw. einer Reinigungsfirma oft unterschiedlich. Einige gängige Reinigungsarten die von Reinigungsfirmen angeboten werden, werden nachfolgend erklärt.

Grund- und Sonderreinigung

Bei der Grund- und Sonderreinigung werden hartnäckige Verschmutzungen und Ablagerungen entfernt. Eine Grundreinigung wird in der Regel nur in größeren Zeitabständen von der Reinigungsfirma durchgeführt und ist arbeitsintensiver und oft zeitintensiver wie eine normale Unterhaltsreinigung.

Unterhaltsreinigung

Eine Unterhaltsreinigung findet in regelmäßigen und festgelegten Zeitabständen statt und umfasst eine festgelegte Leistung. Beispielsweise werden jede Woche immer Freitags die Fußböden eines Bürogebäudes gereinigt und die Mülltonnen geleert.

Baureinigung

Viele Reinigungsfirmen bieten die Baureinigung an. Hierbei werden Handwerkerschmutz sowie übriggebliebene Schutzfolien und Abdeckungen entfernt. Die Baureinigung wird in die Baugrob- und die Baufeinreinigung unterteilt.

Glas- und Fensterreinigung

Die Glas- und Fensterreinigung umfasst die professionelle Reinigung von Fenstern und Glasfassaden ein oder beidseitig inklusive der Reinigung der Rahmen.

Weitere gängige Dienstleistungen die von einer Reinigungsfirma bzw. Putzfirma angeboten werden, sind, die Büroreinigung, Praxisreinigung, Krankenhausreinigung, Treppenhausreinigung, Kaufhausreinigung sowie oftmals Hausmeisterservice, Winterdienst, Facilitymanagement, Gartenpflege oder sogar Entrümpelungen und Geruchsanierungen.

Ausbildung zum Gebäudereiniger

Nach einer erfolgreichen Ausbildung im dualen System zum Gebäudereiniger, stehen dem Gebäudereiniger-Gesellen vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten offen. Naheliegend ist die Weiterbildung zum Gebäudereiniger-Meister. Auch ein Studium im Bereich Facility Management oder Hygiene ist denkbar. Anschließend kann der Master Facility Design und Management angestrebt werden. Eine weitere Alternative ist die Weiterbildung zum General Service Manager.

Suchanfrage starten

20682 Ergebnisse | Nicht gefunden? Handwerksbetrieb hinzufügen